• Kinox.to
  • Genres
  • Der Exorzismus der Gretchen Lang (2022)

    language
    Der Exorzismus der Gretchen Lang
    1988 sind Abby (Elsie Fisher) und Gretchen (Amiah Miller) die besten Freunde der Welt. Die beiden kennen sich seit ihrer Kindheit, als Gretchen als Einzige zu Abbys E.T.-Themenparty kam. Seitdem sind sie unzertrennlich und bewältigen gemeinsam schulische, familiäre und soziale Probleme. Als sie eines Abends beschließen, an einer Party teilzunehmen, auf der sie mit Drogen experimentieren, nimmt ihr Leben eine seltsame Wendung: Gretchen verschwindet für ein paar Stunden im Wald, und als sie zurückkehrt, ist sie ein völlig anderes Mädchen, immer launisch und reizbar. Obwohl dies für viele ein normales Zeichen des Erwachsenwerdens ist, ist sich Abby sicher, dass ihr Ausflug in den Wald etwas damit zu tun hat, und ihre Neugier führt dazu, dass sie nachforscht und glaubt, dass ihre Freundin von einem Dämon besessen ist.

    INFO

    • ~ 96 min.
    • Komödie / Horror
    • 724

    Trailer

    Schließen

    Kinox.to speichert keine Filme selber! Dieser Stream wird gehostet bei: EvoLoad.io

    Anbieter Übersicht umschalten

    • Player 4K
      Mirror: 1VIP/9
      Vom: 1-10-2022, 22:41
    • Goodstream
      Mirror: 2/9
      Vom: 1-10-2022, 22:41
    • Doodstream
      Mirror: 3/9
      Vom: 1-10-2022, 22:41
    • Supervideo
      Mirror: 4/9
      Vom: 1-10-2022, 22:41
    • Streamtape
      Mirror: 7/9
      Vom: 1-10-2022, 22:41
    • Youtube
      Mirror: 9/9
      Vom: 1-10-2022, 22:41
    Ordne Deine lieblings Hoster per Drag & Drop um schneller zum gewünschten Stream zu kommen!

    Weitere Details

    Qualität: HD/4K
    Rating:
    1.0 / 5 :: 0 Votes
    Genre: Komödie / Horror
    Das Land: Vereinigte Staaten
    Der Regisseur: Damon Thomas
    Schauspieler: Elsie Fisher, Amiah Miller, Cathy Ang, Rachel Ogechi Kanu, Chris Lowell, Clayton Royal Johnson, Michael Wayne Foster, Ashley LeConte Campbell, Nathan Anderson

    Empfohlene Einträge für "Der Exorzismus der Gretchen Lang"

    Kommentare zu Der Exorzismus der Gretchen Lang